SJCC Swiss-Japanese Chamber of Commerce
 Menu
Scholarship Fund/Reports & Testimonials/Scholarship Reports

Rabea Emmenegger

Midterm Report

Vorwort

Als kurzer Einstieg möchte ich die vergangenen sechs Monate mit den folgenden Superlativen umschreiben:

• Tokio ist die aufregendste und atemberaubenste Stadt, in der ich je lebte
• Die Japaner sind die aufmerksamsten Menschen, die ich kenne
• Japanisch ist wohl die schwierigste Sprache, die ich bisher lernte
• Die Wohnungsmiete ist die Höchste, die ich je bezahlt habe
• Der äusserst präzise Verkehrsfahrplan sowie die x-tausend Kombinis machen Tokio zur komfortabelsten Stadt der Welt
• Der Shinkansen ist der bequemste Zug
• Sashimi und Sushi in Japan ist das Zarteste, das ich je gegessen habe
• Betrunkene Japaner auf dem Heimweg ist das Amüsanteste
• .....

Viele weitere Superlative kämen mir zum bisher Erlebten in Japan in den Sinn. Wie einfach zu erkennen ist, ist meine Begeisterung für diese Metropole, das Land und die Japaner ohnegleichen. Ich freue mich ausserordentlich auf die verbleibenden Monate, viele interessante Begegnungen und eindrückliche Erlebnisse im Land der aufgehenden Sonne.